Anleitung

Anleitung

 

Damit Sie auch lange viel Freude an unserem Produkt haben, sind bei der Anbringung der  Fototapete die folgenden Schritte zu beachten.

Sie benötigen zur einfachen Anbringung Ihrer Fototapete:
-    ein Tapetenmesser
-    eine Eimer zum anrühren des Klebers
-    einen breiten Pinsel oder eine Rolle
-    Lineal, Zollstock, Wasserwaage
-    Bleistift
-    weiche Schwamm oder Schaumstoffroller
-    eine Packung Standard-Tapeten-Kleber


(keinen Starkkleber oder Kleister für schwere Tapeten)

Shema_pokl

1)   Legen Sie die Fototapete eben auf den Boden aus und kontrollieren Sie diese auf Vollständigkeit vor dem Verkleben, da wir für Klebekosten keine Haftung übernehmen können. Bitte beachten Sie, dass kleine farbliche Differenzen technisch bedingt sein können und keinen Mangel darstellen.
Fototapete, die an die Wand angebracht wurde ist vom Umtausch oder Ruckgabe ausgeschlossen.

2)    Die Bildauswahl wurde in der Regel so gestaltet, dass das Gesamtbild mehr oder weniger auf allen Seiten beschnitten werden kann, um auch auf kleineren Wänden eine optimale Wirkung zu erzielen.

3)    Schneiden Sie vorab überstehende Ränder (wenn vorhanden) der einzelnen Teile mit dem Lineal oder anderen Hilfsmitteln so ab, damit die Fototapete Stoß an Stoß geklebt werden kann. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die einschlägigen Techniken des Malerhandwerks.

4)    Bitte unbedingt vorher den Untergrund (Mauer, Türen usw.) säubern. Die Fototapete muss auf einen reinen, glatten und saugfähigen Untergrund aufgeklebt werden. Vor der Anbringung bitte etwaige Leisten, Lampen und Steckdosen (den Strom vorher abschalten) entfernen.

5)    Messen Sie vorher die Wand genau aus und bestimmen Sie die Fläche, auf der die Fototapete aufgebracht werden soll. Markieren Sie die Umrisse auf dem Untergrund auf dem die Tapete verklebt werden soll. Zeichnen Sie eine horizontale Linie auf, an welcher Sie die einzelnen Teile ausrichten können. Achten Sie mit Hilfe einer Wasserwaage auf die genaue waagerechte und senkrechte Ausrichtung der Fototapete. Bitte arbeiten Sie so genau wie möglich, da Fehler nachher nicht mehr korrigiert werden können.

6)    Rühren Sie bitte den Standard-Tapeten-Kleister gemäß Herstelleranweisung an. Bitte achten Sie darauf, dass es hierbei zu keinen Verklumpungen kommt. Beginnen Sie mit dem kleben immer mit der obersten Reihe in der linken oberen Ecke des Gesamtbildes und arbeiten Sie sich dann Reihe für Reihe von links nach rechts. Tragen Sie den Kleister dünn und gleichmäßig auf den Bogen.
Beachten Sie hierbei genau die Verarbeitungsanweisung des Kleisterherstellers. Kleben Sie die einzelnen Teile zeitnah an und streichen  Sie diese immer ganz leicht sauber von oben nach unten, von  innen nach außen glatt. Bitte reiben Sie die Tapete nicht! Nur abtupfen!
Kleinere Luftblasen stellen keinerlei Problem dar, diese verschwinden während des Antrocknungsvorganges.

7)    Achtung! Bitte achten Sie darauf, dass es keinen Luftzug gibt. Ebenfalls ist es notwendig die Tapete bei Temperaturen von 18 – 22 Grad Celsius auf dem Untergrund aufzubringen.

8)    Nach Trocknung der gesamten Fototapete schneiden Sie bitte überstehende Kanten an den
Außenrändern des Gesamtbildes mit dem Tapetenmesser ab.

9)    Fertig! Herzlichen Glückwunsch zur Ihrer neuen Dekoration.

Abschließend möchten wir uns dafür bedanken, dass Sie unserem Produkt Ihr Vertrauen geschenkt haben, gleichzeitig sind wir davon überzeugt, dass Sie lange viel Freude an unserem Produkt haben werden. Auch würden wir uns sehr über eine Weiterempfehlung unserer Produkte Freuen.